FGR Grip/Grip E

Die starke Rohrkupplung

  • Material: W2, W4, W5/EPDM, NBR, FKM
  • Spannbereich: 26,9 mm - 711,2 mm

Datenblatt herunterladen

Available in the webshop

Beschreibung

FGR GRIP/GRIP E sind axial zugfeste Rohrkupplungen zum Verbinden von Metallrohren. Der Verankerungsring greift mit seinen konisch gestanzten Zähnen in jede Rohroberfläche (Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Kupfer und Kupfernickel) und sorgt für sichere und starke axiale Zugfestigkeit.

Das werden Sie lieben!

  • Zeitsparende Montage: kein Schweißen, keine vorherige Ausrichtung oder Behandlung der Rohrenden erforderlich
  • Gewichtseinsparung: bis zu 70 % weniger Gewicht im Vergleich zu Flanschverbindungen
  • Platzsparend: lässt sich in schwer zugänglichen Bereichen montieren
  • Ausgleich von Rohrtoleranzen und Kompensation der Winkelablenkung

Gut zu wissen

FGR mit FKM-Dichtung ist die weltweit erste FGR-Rohrkupplung, die für Heißdampf mit bis zu 150 °C geeignet ist.

Wo können Sie es verwenden?

Branchen

Anwendungen

  • FGR Grip/Grip E zum axial-zugfesten Verbinden von Energie- und Versorgungsleitungen, wie Wasserleitungen, Gasleitungen und Medienleitungen in der Sanitärtechnig, Techniche Gebäudeausrüstung, Anlagenbau, Indutrieanlagen und im Schiffbau

Sie möchten Partner werden oder benötigen Unterstützung?

So einfach geht’s!